Tamara Starzengruber

Über mich

Ngoc Hân – Perle der Fröhlichkeit

Lachen ist etwas, das ich sehr gerne und sehr viel tue.

Allerdings gab es in meinem Leben immer wieder Zeiten, wo mir gar nicht zum Lachen war.

Auf verschiedenen Wegen durfte ich lernen, Selbstbestimmung zu üben und die Freude wieder in mein Leben zu holen.
Gerne möchte ich mit Ihnen meine Erfahrungen teilen und Sie in jenen Phasen Ihres Lebens begleiten, in denen Sie besonders die Leichtigkeit und Freude in Ihrem Sein vermissen.

Im Leben gibt es viel “Verrücktes” und “Krankes” und vieles, worüber “man/frau” nach Meinung anderer schweigen sollte.
Aber Leben ist und Leben lebt, egal, ob wir es uns so vorgestellt haben oder nicht, ob andere es für angemessen finden oder nicht.

Leben ist einfach und Leben passiert einfach. Einiges liegt nicht in unserer Hand.

Auf Grund der Schamanen meiner Vietnamesischen Herkunftsfamilien beiderseits wurden mir Fähigkeiten vererbt, die es mir ermöglichen, meine Umwelt anders wahrzunehmen.

Es war ein langer Weg bis ich diese Gaben annehmen konnte und Methoden gefunden habe, dieses Geschenk auch gezielt anzuwenden.

Ich entschied mich dafür, jene “Stimmen” und “Emotionen” zu vertreten, die nicht für sich selbst “sprechen” oder aber noch nicht “darüber” reden können.

In Liebe Seelen die Hand zu reichen.

Ich danke der geistigen Welt für den Segen, den sie mir für meine Begleitarbeit geben. Ohne ihre Zustimmung wären die Wunder nicht möglich, die bewegen und verändern.

Über mich